Physiotherapie

Silke Törkott

Einsatzbereiche in der Physiotherapie:

  • Patientenbehandlungen beiwohnen und Kennenlernen eines breiten physiotherapeutischen Therapiespektrums (z.B. McKenzie, neurophysiologische Behandlungen nach Vojta oder Brunkow Bahnungssystem, Manuelle Therapie, Tiefenstabilisation, Behandlung spezieller Krankheitsbilder wie z.B. Mb. Parkinson, Mb. Sudek/chron. regionales Schmerzsyndrom, Schwindel, …)
  • Einblicke in die physikalische Therapie (z.B. Fango, Elektrotherapie)
  • Einblicke in osteopathische Behandlungen
  • Hospitieren in diversen aktivierenden Gruppentherapien (Land/Wasser) und der Entspannungsgruppe (PME)
  • Teilnahme an internen Fortbildungen